Elzer Nikolausturnier 2018


Am 1. Advent kämpfte eine kleine Auswahl unserer fleißigen Judokas auf dem Nikolausturnier in Elz. Drei Jungs und zwei Mädchen stellten sich der Herausforderung einer neuen Altersklasse und tasteten sich zum ersten Mal an die U15 heran. Hier ging es schon etwas härter zur Sache.
Kai, Paul und Julius waren aufgrund ihres Gewichtes zusammen in der Gewichtsklasse -50kg. Nach herausfordernden und anstrengenden Kämpfen erreichten sie am Ende alle Platz 5. Hätte Paul seinen letzten Kampf, den er leider durch eine doofe Schleudertechnik verlor, gewonnen, wäre es noch eine Bronzemedaille geworden. Schade. Aber für seinen ersten Wettkampftag überhaupt, hat er wirklich sehr gut gekämpft.
Anna und Ida wurden nach den offiziellen und den folgenden ziemlich anstrengenden Freundschaftskämpfen mit der Goldmedaille belohnt.

Herzlichen Glückwunsch!
Ihr habt toll gekämpft, ich bin stolz auf euch!
:)

Vielen Dank an Florian für seine Unterstützung.

Sabine Denkewitz