Judo-Turnier in Elz


Für Magdalena, Guillaume, Benoît, Thore und Kai hieß es am 11. Mai 2019 wieder „Hajime“.

 

Bei ihrem ersten Judo-Turnier zeigten Guillaume und Benoît gute Kämpfe. Noch etwas unsicher, weil alles so aufregend und neu war, erkämpfen sie am Ende beide einen tollen 3. Platz in ihrer Gewichtsgruppe.
Magdalena, die Jüngste und Leichteste in ihrer Gruppe erkämpfte sich heute ebenfalls den 3. Platz.
Und auch für Kai gab es nach zwei starken Kämpfen eine Bronzemedaille.
Thore besiegte heute alle seine Gegner und stand am Ende des Tages ganz oben auf dem Treppchen, um seine verdiente Goldmedaille zu erhalten.

Alle anderen Kämpfer waren dieses Mal leider verhindert, beim nächsten Turnier seid ihr sicher auch wieder mit dabei. Ich freu mich darauf.

 

Sabine Denkewitz