DMSJ Bezirksentscheid 2018 in Höchst


Beim Bezirksentscheid der Deutschen Mannschafts-meisterschaften am 16./17. September in Frankfurt-Höchst ging der Erste Sodener Schwimm-Club 1927 e.V. mit sieben Mannschaften an den Start. Es schwammen je eine Mannschaft der Jugend E weiblich und männlich (Jahrgang 2009/2010), je ein Damen- und Herrenteam der Jugend D (Jg. 2007/2008) und Jugend C (Jg. 2005/2006) sowie ein Team der B-Jugend (Jg. 2003/2004). Es wird jede Schwimmdisziplin als Staffel geschwommen. Die acht zeitschnellsten Mannschaften aus allen vier Bezirken in Hessen qualifizieren sich für den Hessischen Endkampf am 11. November im Hallenbad Oberursel.

 

Bestplatzierte ESSC-Mannschaft waren die Mädchen der E-Jugend und die männliche C-Jugend, die es damit auch sicher ins Hessenfinale geschafft haben. Die Mädchen starteten in der Besetzung Miriam Koch, Emma Losert, Stella Müller und Liza Wagner und erreichten den 5.Rang genauso wie Valentin Groß, Niklas Höft, Pablo Legendre, Julius Montag und Felix Schrey. Den 7. Rang belegten in einem starken Teilnehmerfeld die männlich D-Jugend mit Balint Gerencser, Alexander Golze, Julian Groß, Julian Koch, Emil Schön und Lucien Schrader. Die ältesten Jungs von ESSC starteten in der B-Jugend. Elias Alfonso, Tim Brackhahn, Torben Krämer, Hadrien Legendre, Maximilian Modlmeier und Adrian Nikolov wurden hier Achter. Gegen harte Konkurrenz schwammen die weibliche C- und D-Jugend. Beide belegten den 9. Rang, haben aber evtl. durch Absagen noch die Möglichkeit, am Hessenfinale teilzunehmen. In der C-Jugend schwammen Sara Fülöp, Julia Knop, Samira Miedreich, Liv Schneider, Eva Schön und Elli Waschkowitz sowie in der D-Jugend Charlotte Breuer, Maya Haberl, Florentina Montag und Carlotta Schäfer. Die männliche E-Jugend wurde nach zwei Disqualifikationen leider nicht in die Wertung genommen.

 

Besonders erwähnenswert sind die Zeiten: Miriam Koch (Jg. 2010, 50m Freistil 0:41.80 min.), Eva Schön (Jg. 2006, 100m Schmetterling 1:18.81 min.), Hugo Schrey (Jg. 2009, 50m Brust 0:43.21 min.), Julian Koch (Jg. 2008, 100m Freistil 1:16.72 min.), Julius Montag (Jg. 2005, 100m Freistil 1:00.97 min.) und nach langer Trainingspause Tim Brackhahn (Jg. 2003, 100m Schmetterling 1:13.44 min.).

 


Fotos von Martin Schneider und Heike Montag


Download
Protokoll DMSJ Bezirksentscheid 2018
180915-Frankfurt-Protokoll.pdf
Adobe Acrobat Dokument 300.5 KB
Download
2 Mannschaften im Hessenfinale
Bad Sodener Zeitung 12.09.2018
BSZ 19.09.2018.jpg
JPG Bild 3.9 MB
Download
ESSC Ergebnisse
ESSC Ergebnisse DMSJ Bezirk 2018.pdf
Adobe Acrobat Dokument 66.1 KB