Valentin Groß Hessischer Vizemeister über 400m Lagen


Neun Aktive des Ersten Sodener Schwimm-Clubs 1927 e.V. (ESSC), die sich im Vorfeld qualifizieren mussten, nahmen an den Hessischen Meisterschaften „Lange Strecken“ vom 15. - 16.02.2020 im Riedbad in Bergen-Enkheim teil. Der Wettkampf gehörte glücklicherweise nicht zu den üblichen überlaufenen Großereignissen, so dass sich Sportler und Zuschauer an der angenehmen Atmosphäre und dem bestens organisierten Wettkampf gleichermaßen erfreuen konnten. Der ESSC hat leider keine regelmäßige Möglichkeit auf einer 50m Bahn zu trainieren. So zeigte es sich, dass man noch weiter an der Ausdauer für die folgenden Wettkämpfe auf der Langbahn arbeiten muss, die maßgeblich sind, um Pflichtzeiten für weitere Wettkämpfe zu erreichen.

 

Das beste Ergebnis erzielte Valentin Groß im Jahrgang 2006 über 400m Lagen mit einem 2. Platz. Hugo Schrey (Jg. 2009) verpasste knapp die Bronzemedaille und erreichte den 4. Platz über 400m Lagen. An den Start gingen weiterhin Balint Gerencser, Julian Koch, Emma Losert, Emil und Eva Schön, Liza Wagner und Florian Wiese.

 


Fotos: Joachim Groß


Download
Protokoll
Protokoll_HM Lange 2020.pdf
Adobe Acrobat Dokument 367.0 KB
Download
Hessische Meisterschaften "Lange Strecken"
Bad Sodener Zeitung 19.02.2020
BSZ 19.02.2020.jpg
JPG Bild 536.6 KB
Download
ESSC Hessische Meisterschaften
Bad Sodener Echo 27.02.2020
BSE 27.02.2020.jpg
JPG Bild 562.7 KB
Download
ESSC Ergebnisse
ESSC-Ergebnisse.pdf
Adobe Acrobat Dokument 45.5 KB
Download
Valentin Groß schwimmt auf den zweiten Platz
Höchster Kreisblatt 21.02.2020
HKB 21.02.2020.jpg
JPG Bild 463.3 KB